Hedrin® Once Spray

Hedrin® Once

Bei akutem Kopflausbefall

  • Kopfläuse schnell und schonend behandeln

  • Klinisch belegte Wirksamkeit

  • Als flüssiges Gel oder praktisches Spray

Jetzt kaufen
Hedrin® Protect&Go Spray

Hedrin® Protect&Go Spray

Wirksamer Schutz vor Läusebefall

  • Schützt vor Kopflausbefall mit einzigartiger Wirkformel

  • Einfach wie ein Conditioner ohne Auswaschen anzuwenden

  • Ohne Beschränkung der Anwendungsdauer

Mit Hedrin® Läuse schnell wieder loswerden

Wahrscheinlich haben Sie auch ohne Kopfläuse schon genug Sorgen. Aber keine Sorge, denn wir sind hier, um Ihnen zu helfen. Wenn Sie die richtigen Maßnahmen ergreifen, werden Sie mit Hedrin® Läuse schnell wieder los.

Nachbehandlung zum Nissen Entferne

Läuse & Nissen entfernen

Kopfläuse oder Nissen gefunden? Machen Sie sich keine Sorgen, denn mit diesen Tipps lassen sich unerwünschte Nissen und Läuse entfernen.

Kopf-zu-Kopf-Kontakt meiden und Läuse vorbeugen

Läuse vorbeugen

Kopfläuse können leider jeden treffen. Wenn Sie glauben, dass Ihr Kind Gefahr läuft, sich diese einzufangen, können mit folgenden Maßnahmen Läusen vorbeugen.

Läuse erkennen an ihrem Aussehen und Juckreiz

Läuse erkennen

Sie fragen sich, wie bekommt man Läuse und was gehört zur Kontrolle dazu? Ein regelmäßiger Check sollte auf jeden Fall zur persönlichen Hygieneroutine Ihrer Familie zählen.

Läusealarm? Keine Panik dank Hedrin®

Die Behandlung von Kopfläusen muss nicht stressig sein – weder für Eltern, noch für Kinder. Es ist sogar ganz einfach, mit Hedrin® Läuse und Nissen schnell loszuwerden: Einfach die Schultern bedecken, das Läusemittel aufsprühen und Hedrin® für die vorgesehene Einwirkzeit seinen Effekt erzielen lassen. Eine Woche später sollten Sie die Kopfhaut erneut auf Läuse prüfen und die Behandlung mit Hedrin® eventuell wiederholen.

Wirksame Hilfe mit Hedrin®

Kopfläuse sind die Insekten und Nissen die leeren Eihüllen. Sagen Sie beiden den Kampf an! Mit der einzigartigen Zusammensetzung von Hedrin® können Sie sowohl Läuse als auch deren Nissen schnell und effektiv behandeln. Dabei ist Hedrin® die ideale Produktkombination für den akuten und präventiven Kopfläusebefall – schützen Sie Ihre Familie und sich mit Hedrin® vor einer Läuseinfektion.

Wie funktioniert Hedrin®

Die Wirksamkeit von Hedrin® Once beruht auf den Inhaltsstoffen Dimeticon und Penetrol®.
Dimeticon ist ein Silikonöl, das in die Atemöffnungen der Laus eindringt, die Luft verdrängt und die Atemöffnung verschließt. Dadurch erstickt die Laus. Der patentierte Inhaltsstoff Penetrol® dient als Träger des Dimeticons. Penetrol® fördert die Ausbreitung des Dimeticons, sodass es leichter in die Läuseeier eindringen und diese abtöten kann. Diese Formulierungen von Hedrin® sind patentiert und haben sich in klinischen Studien als wirksam bei der Bekämpfung von Kopfläusen erwiesen.

2Die Erstattungsfähigkeit bezieht sich auf Hedrin® Once Liquid Gel für Kinder ab sechs Monaten bis zum vollendeten 12. Lebensjahr sowie für Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr mit Entwicklungsstörungen zur physikalischen Behandlung des Kopfhaars bei Läusebefall