Krankenkassen übernehmen zukünftig Kosten für Läusemittel Hedrin® Once Liquid Gel

Bad Vilbel, im August 2017 – Kopfläuse gelten als hartnäckige Parasiten, die auf jeder Art von Haar überleben können. Mit den neuen Antiläusemitteln aus der Serie Hedrin® Once der STADA GmbH können Läuse und Läuseeier schnell beseitigt werden. Das gesamte Produktportfolio der Hedrin® Produkte besteht aus Hedrin® Protect & Go, einem Präventivprodukt, das zur Vorbeugung empfohlen wird und aus Hedrin® Once, das Läuse und Nissen direkt bekämpft. Hedrin® Once ist als Spray Gel sowie als Liquid Gel erhältlich. Die Kosten für das Hedrin® Once Liquid Gel werden ab sofort von den Krankenkassen erstattet.

Kopfläuse sind nicht nur lästig, sie vermehren und verbreiten sich sehr schnell und sollten frühzeitig behandelt werden. Auch wenn die Parasiten nicht gefährlich sind, ist ihr Befall unangenehm. Hedrin® Once Liquid Gel wirkt physikalisch und bekämpft Läuse und Nissen schnell und effektiv. Das Kopfläusemittel ist ausschließlich in der Apotheke erhältlich und kostet als 100ml Gel 16,98 EUR. Ab sofort können allerdings die Kosten von den Krankenkassen übernommen werden. Laut Arzneimittel-Richtlinie liegt eine Leistungspflicht der gesetzlichen Krankenkassen für Kinder ab sechs Monaten bis zum vollendeten 12. Lebensjahr sowie für Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr mit Entwicklungsstörungen zur physikalischen Behandlung des Kopfhaares bei Läusebefall vor.

Hedrin® Once Liquid Gel enthält patentierte Wirkstoffe, ist pestizidfrei, hautfreundlich, allergiegeprüft und klinisch getestet. Durch die Zusammensetzung aus Dimeticon und dem patentierten Inhaltsstoff Penetrol®, benötigt Hedrin® Once Liquid Gel nur eine 15-minütige Einwirkzeit zur Bekämpfung von Kopfläusen und Nissen. Hedrin® Once Liquid Gel besitzt eine der kürzesten Einwirkzeiten aller erstattungsfähigen Dimeticon-Präparate.

Über die STADA GmbH
Die STADA GmbH mit Sitz in Bad Vilbel bei Frankfurt am Main ist eine deut-sche Vertriebsgesellschaft der STADA Arzneimittel AG und einer der führen-den Anbieter rezeptfreier Arzneimittel in Deutschland. Das Unternehmen vertreibt Markenprodukte wie Hedrin®, Mobilat®, Grippostad® C, Locastad®, Ladival®, PassioBalance®, Hoggar® Night und Multilind® in der Apotheke.

Pressekontakt
Claudia von der Heide
Initiative Media GmbH
Hongkongstraße 10
20457 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40-431 96-169
Fax: +49 (0) 40-431 96-95169

STADA-Konzern

STADA-Konzern

STADA – ein weltweit führendes Generikaunternehmen

Karriere bei STADA

Karriere bei STADA

STADA denkt an die Talente von morgen

Mehr erfahren

Was sind Generika?

Was sind Generika?

Erfahren Sie alles Wissenswerte über Generika.

Mehr erfahren

entdecken